Angebote

Angebot!
Preis alt: 23,95  Neu: 22,95 

31,93  30,60  / l

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3 - 4 Tage

Produkt enthält: 0,75 l

In den Warenkorb
Angebot!
Preis alt: 13,50  Neu: 12,95 

18,00  17,26  / l

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3 - 4 Tage

Produkt enthält: 0,75 l

In den Warenkorb
Angebot!
Preis alt: 12,95  Neu: 11,95 

17,27  15,93  / l

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3 - 4 Tage

Produkt enthält: 0,75 l

In den Warenkorb

WEINGUT DES MONATS

Das Weingut Clos Malverne ist unser Weingut des Monats

Clos Malverne

Das Weingut Clos Malverne mit seiner Kellerei sowie den Gästehäusern und dem Restaurant finden Sie im Devon Valley. Das Devon Valley ist ein malerisches Dorf vor den Toren Stellenboschs.

Die Weinfarm umfasst ca. 27 ha und befindet sich im Besitz von Seymour Pritchard.

Erst 1988 präsentierte er seinen ersten Cabernet Sauvignon der Öffentlichkeit. Als erste Kellerei brachte Clos Malverne einen Cape Blend heraus.

Dieser Cape Blend war eine lange Zeit lang der einzige, der bei John Platter mit 5 Sternen ausgezeichnet wurde.

Heute liegt das Produktionsgeschick in den Händen der talentierten Suzanne Coetzee.

Aufgrund des hervorragenden Mikroklimas werden im Devon Valley Spitzenweine produziert. Das Tal ist kühler als die umliegenden Regionen und bietet zudem eine erheblich längere Reifezeit.

Die Trauben werden in der alten Korbpresse gepresst. Tradition wird beim Weinhandwerk ebenso großgeschrieben wie Sorgfalt.

Dies ist das Geheimnis, warum hier sehr elegante und geschmeidige Weine entstehen.

Probieren Sie den Chardonnay, den Le Café Pinotage sowie den äußerst hervorragenden Spirit of Malverne. Für alle, die die prickelnden Geschmackserlebnisse suchen, empfehlen wir den Sauvignon Blanc Sparkling Brut.

News

Unsere nächsten Termine, Ideen, Planungen

Noch jung im Jahr 2019 fand bereits die erste Weinprobe, zum Thema „Südafrika“ statt. Ein Afterwork-Freitag, sowie zwei Themen – Samstage stehen im Januar noch an. Zudem reisen wir kurz vom 16. – 17.01. nach Italien um Ihnen wieder wunderbare Öle und Weine mitzubringen. Im Februar steigen wir in die weiteren Planungen rund um Weinproben, Olivenöl-Proben sowie die Faschingszeit ein. Auch die Anmeldung für den diesjährigen Frühlingsfestbesuch steht auf der „To-do“-Liste. Über alle Termine informieren wir Sie auf unserer neuen Vinothek-Seite: www.weinbar-münchen.de

 

 

NEU IM SORTIMENT

BESTSELLER