Erfolgreiches Wintermarkt – Wochenende

Unser Stand am Wintermarkt - Wochenende des Golfclubs Gut Rieden wurde dank der Olivenöle und Weine sehr gut angenommen.

Der Wintermarkt auf Gut Rieden war erfolgreich

Unser erster enocasa – Stand am letzten Wintermarkt – Wochenende auf Gut Rieden kam sehr gut an.

Bei der Anfahrt als auch dem Aufbau bereits am Freitag waren wir noch etwas skeptisch. Nehmen uns die Gäste als „Neu-Standler“ an? Wird sich der Stand lohnen?

Von Samstag Vormittag bis zum Markt-Ende am Sonntag probierten die Besucher unsere angebotenen Olivenöle sowie das steirische Kürbiskernöl. Dan erklärte jedes Öl und begeisterte die Kunden. Sowohl das steirische Kürbiskernöl als auch die beiden ausgezeichneten Olivenöle aus der Toskana (Fiamma) und dem Gardasee (Terra é Solé) fanden sehr großen Anklang. In der Nacht von Samstag auf Sonntag durfte Sandra nochmals Öle abfüllen, damit auch jeder in den Genuss kommt.

Die schwarzen Oliven-Öl-Dosen, die wir im Sommer nach langer Suche und Testphasen bestellten, regten zusätzlich zum Kauf an. Dies ist aufgrund der Optik fast schon selbstverständlich. Die einen wollten die Öle für sich, die anderen kauften die Dosen, um sie zu verschenken.

Sandra kümmerte sich über das Wochenende um das Weinangebot. Viele Südafrika-Reisende fanden es toll, dass es nun auch im Raum München einen Weinhandel für südafrikanische Weine gibt, der vor allem kleine und besondere Weingüter im Sortiment hat.

Einige Kunden nahmen die guten Tropfen sofort mit, andere bestellten hier online, damit sie die schweren Flaschen nicht tragen mussten.

Unser Fazit zum Wintermarkt – Wochenende:    Ganz klar, wir werden uns für das nächste Jahr auf Gut Rieden wieder bewerben !

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.