Stadlzeit statt stade Zeit – besuchen Sie die Vinothek – oder online shoppen

Kein Stadl aber unsere Vinothek

Stadlzeit? Was hat sich das enocasa Team nur dabei gedacht?

Selbstverständlich können wir Euch/Ihnen kein Stadl in der staden Zeit bieten, aber unsere Vinothek. Unsere Gäste sagten letztens, dass es richtig gemütlich geworden ist. Ob sie von den vorzeitlichen Weihnachtsdekorationen irritiert wurden, ob es an den zahlreichen Gläsern wunderbarer Weine lag oder am Cocktail „Alpen Gin“ (von Sandra kreiert), wissen wir nicht.

Aber ja, auch wir finden es langsam aber sicher immer gemütlicher. Wer hätte noch im März gedacht, dass wir ab Mai eine Vinothek haben? Wir zumindest nicht. Umso schöner, dass Sie/Ihr wöchtenlich zahlreicher zu uns findet.

Für all diejenigen, die leider nicht in unserer Nähe wohnen, bleibt dieser Online-Shop. Letzte Woche kam eine neue Lieferung aus Südafrika. Es befinden sich ausdruckstarke Weine von bislang eher unbekannten Weingütern darunter. Lassen Sie sich in den nächsten Tagen überraschen. Einer der ersten hier im Shop ist der Strandveld Sauvignon Blanc. Wie gewohnt, müssen wir zunächst jedes neue Produkt fotografieren, beschreiben und wahrscheinlich nochmal testen 😉  Wer sagt denn, dass der Wein hier in Deutschland ebenso fein schmeckt wie in Südafrika?

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.